Close

WER WIR SIND

Wir sind eine 2006 gegründete internationale Organisation. Wir arbeiten auf der Grundlage von christlichen Prinzipien und Werten und zielen auf eine ganzheitliche Verwandlung von fragilen Städten in Shalom-Städte ab. Wir arbeiten in Mexiko und Kolumbien, haben aber Pläne für eine globale Ausweitung unserer Arbeit.

Vision

Wir sehen, wie fragile Städte mit einem riesigen Potential – die jedoch von Ungleichheit, Armut, Hoffnungslosigkeit, Korruption, Gewalt und schwachen Institutionen in Mitleidenschaft gezogen werden – in Shalom-Städte verwandelt werden, die von Gerechtigkeit, Wohlergehen, Hoffnung, Inklusion, Sicherheit, Resilienz und Nachhaltigkeit geprägt sind.

Mission

Wir bauen Führungspersonen und Sozialstrukturen* auf, die ihre fragilen Städte ganzheitlich und nachhaltig verwandeln und damit eine Veränderung hin zu Shalom-Städten erreichen.


*Wir definieren Sozialstrukturen als Gruppen von Bürgern, Nachbarschaftskomitees, Versammlungen, Glaubensgemeinschaften, Bürgerschaftsorganisationen, formelle Allianzen zwischen Regierung, Wirtschaft und Bürgergesellschaft, Bildungseinrichtungen, Sportverbänden und sozialen Bewegungen.

ORGANISATIONSZIEL

Global führend in ganzheitlicher städtischer Transformation sein, indem wir das Urban Mosaic Change Model entwickeln, das je nach Situation angepasst und skaliert werden kann und so positive Auswirkungen auf Millionen von Einwohnern fragiler Städte weltweit haben kann.

UNSERE GESCHICHTE

Urban Mosaic begann 2006 in einem Gebiet urbaner Armut an der Peripherie von Mexiko City. 


Wir begannen dort in einem marginalisierten Gebiet mit der Entwicklung unseres ganzheitlichen Change Models und indem wir lokale Führungskräfte ausrüsteten, Träger der Veränderung in ihrer eigenen Nachbarschaft zu werden, mit dem Ziel, Armut, Hoffnungslosigkeit, Gewalt und Ungerechtigkeit zu überwinden. Das geschah durch Interventionen bei der Entwicklung des Gemeinwesens und der Infrastruktur, durch Gemeindegründung und Mobilisierung, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Engagement im Gesundheitswesen, wirtschaftliche Entwicklung, emotionale Wiederherstellung, Gewaltprävention, Frieden stiftende Maßnahmen und juristische Hilfen.

STARTPHASE

2006-2012

In den ersten Jahren entwickelten wir die DNA unseres ganzheitlichen Change Model zur urbanen Transformation im Stadtbezirk Chimalhuacan. Wir gingen das Problem der Armut aus verschiedenen Richtungen an. Wir gründeten Glaubensgemeinschaften, stellten zerbrochene Beziehungen wieder her, widmeten uns systemischer Ungerechtigkeit und bildeten lokale Führungskräfte aus.

REPRODUKTIONS
PHASE

2012-2016

Im letzten Quartal des Jahres 2012 begannen wir, unser Change Model in Los Reyes La Paz, einem angrenzenden Stadtbezirk, zu reproduzieren. Dort sahen wir, wie es umfassender umgesetzt wurde. 15000 Menschen wurden ans öffentliche Wasserversorgungs- und Abwassernetz angeschlossen, die Machtverhältnisse haben sich verändert und es geschahen weitere Veränderungen, die niemand für möglich gehalten hatte.

EXPANSIONS
PHASE

2016-2020

Nach den verheerenden Erdbeben im September 2017 wendeten wir unser organisatorisches Change Model in der Katastrophenhilfe an. Wir konnten bei über 2000 Einwohnern emotionale Erste Hilfe leisten. Wir halfen, 207 Häuser abzureissen, die nicht mehr bewohnbar waren. Dann arbeiteten wir daran, die Garantie zu erwirken, dass 200 neue Häuser gebaut wurden. Dabei gingen wir Partnerschaften mit anderen Organisationen ein.

Wir begannen auch erstmals, international zu expandieren, und zwar in Barranquila, Kolumbien. Die dortige Arbeit wurde 2019 in unsere Organisation eingegliedert. Außerdem starteten wir einen Gesetzgebungsprozess für ein nationales Gesetz, das Bürgerbeteiligung und Antikorruptionsmaßnahmen fördern wird, um das „Recht gegenüber der Stadt“ zu stärken.

MULTIPLIKATIONS
PHASE

2020-2030

Unser langfristiges Ziel besteht darin, unser reproduzierbares Change Model in andere wichtige Städte in Entwicklungsländern zu tragen, indem wir andere Organisationen, Glaubensgemeinschaften, Non-Profit-Organisationen und Regierungsbehörden trainieren und begleiten, um mehr Hoffnung zu säen und einen guten Einfluss auf Millionen von Menschen in fragilen Städten rund um die Welt zu nehmen.

Unsere Leitung

Unser Vorstand

WERDEN SIE TEIL VON URBAN MOSAIC

Machen Sie mit und helfen Sie uns, fragile Städte in Shalom-Städte zu verwandeln!